Angebote zu "Schuss" (40 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Berliner Weiße mit Schuss (6 Discs)
€ 33.99 *
ggf. zzgl. Versand

Specials und unterhaltsame Einzelgeschichten mit Günter Pfitzmann in den Hauptrollen: In jeder Episode stehen die Berliner im Vordergrund - mit ihrer liebenswerten, tragikomischen und großstädtischen Art. Aufheiternde aber manchmal auch ein wenig nachdenkliche Geschichten aus Berlin in 19 Folgen. -> Disc 1: Folge 1 Frühere Verhältnisse Ein Geschenk der Polizei Gespielin gesucht Folge 2 Geld macht nicht glücklich Mundraub Finderlohn Der Komparse Folge 3 Der Sündenbock Überstunden Hannibal ante portas -> Disc 2: Folge 4 Der Leihvater Was kostet das Hündchen? Bargeflüster Der Aussteiger Der Champion Folge 5 Do it yourself Und nicht mal n Stiefmütterchen Fluchtpost Der nächste Winter kommt bestimmt Folge 6 Der Babysitter Gute Fahrt Ein echter Tierfreund Die Frau seiner Träume -> Disc 3: Folge 7 Alles für die Kätzchen Onkel Otto weiß Rat Der adoptierte Vater Der Schein trügt Folge 8 Schein-Gefecht Lehrer mit Herz Das Anhängsel Der Beckenschlag Folge 9 Ein simpler Trick Rivalen Au Backe Ab in die Wüste -> Disc 4: Folge 10 Der Seitensprung Pilzzeit Alte Freundschaft Folge 11 Blackout Papa probt den Aufstand Alter schützt vor Torheit nicht Folge 12 Berliner Weiße mit ... einem Schuss Ferien -> Disc 5: Folge 13 Franz im Glück Auf gute Nachbarschaft Kettenreaktion Folge 14 Der Klassenunterschied Die Traumreise Ein Schiff wird kommen Folge 15 Berliner Schnauze ´´Gassi´´ gehen Mach keinen Zirkus -> Disc 6: Folge 16 Ist das`n Urlaub Folge 17 Fifty-fifty Berühren verboten Ende gut, alles gut Folge 18 Versöhnung auf Gran Canaria Folge 19 Ein Sohn aus gutem Hause

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Schuß von der Kanzel
€ 4.80 *
ggf. zzgl. Versand

Conrad Ferdinand Meyer: Der Schuß von der Kanzel Erstdruck in: Zürcher Taschenbuch auf das Jahr 1878, Zürich 1877. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Conrad Ferdinand Meyer: Sämtliche Werke in zwei Bänden. Vollständiger Text nach den Ausgaben letzter Hand. Mit einem Nachwort von Erwin Laaths, München: Winkler, 1968. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ferdinand Hodler, Der Pastor, 1879. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1825 in Zürich als Kind des Juristen und Historikers Ferdinand Meyer geboren, freundet sich der sechsjährige Conrad Ferdinand Meyer mit der zwei Jahre jüngeren Johanna Spyri an, die später mit ihren Heidi-Romanen weltberühmt werden wird. Meyer lebt bis zu seiner späten Hochzeit - 1875 im Alter von 50 Jahren - mit seinerSchwester Betsy zusammen, die ihm Beraterin und Sekretärin ist. Er schwankt zwischen der deutschen und der französischen Sprache, übersetzt umfangreich in beide Richtungen und schreibt schließlich auf Deutsch einen Roman und zehn Novellen, die zu den wichtigsten Texten aus der Schweiz des 19. Jahrhunderts zählen. 1898 stirbt Conrad Ferdinand Meyer in Kilchberg bei Zürich nach langer Krankheit in schwerer Depression.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Schuß von der Kanzel
€ 6.80 *
ggf. zzgl. Versand

Conrad Ferdinand Meyer: Der Schuß von der Kanzel Erstdruck in: Zürcher Taschenbuch auf das Jahr 1878, Zürich 1877. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage ist die Ausgabe: Conrad Ferdinand Meyer: Sämtliche Werke in zwei Bänden. Vollständiger Text nach den Ausgaben letzter Hand. Mit einem Nachwort von Erwin Laaths, München: Winkler, 1968. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Ferdinand Hodler, Der Pastor, 1879. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1825 in Zürich als Kind des Juristen und Historikers Ferdinand Meyer geboren, freundet sich der sechsjährige Conrad Ferdinand Meyer mit der zwei Jahre jüngeren Johanna Spyri an, die später mit ihren Heidi-Romanen weltberühmt werden wird. Meyer lebt bis zu seiner späten Hochzeit - 1875 im Alter von 50 Jahren - mit seiner Schwester Betsy zusammen, die ihm Beraterin und Sekretärin ist. Er schwankt zwischen der deutschen und der französischen Sprache, übersetzt umfangreich in beide Richtungen und schreibt schließlich auf Deutsch einen Roman und zehn Novellen, die zu den wichtigsten Texten aus der Schweiz des 19. Jahrhunderts zählen. 1898 stirbt Conrad Ferdinand Meyer in Kilchberg bei Zürich nach langer Krankheit in schwerer Depression.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Muckefuck / Molle mit Korn / Weiße mit Schuss (...
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die bekannte Berlin-Trilogie von Georg Lentz erstmals in einem Band! Muckefuck Der erste Roman der grandiosen Berlin-Trilogie! Eine Jugend im Berlin der Nazi-Zeit: Karl Kaiser, von seiner Mutter liebevoll ´´Menschlein´´ genannt, wächst in der Berliner Laubenkolonie ´´Tausendschön´´ auf. Statt in Pfützen oder bei den Kaninchenställen zu spielen, sollen er und seine Freunde als Pimpfe Wichtiges für kriegerische Zeiten lernen, die angeblich bevorstehen. Zum Glück gibt es da den nicht ganz so linientreuen Vater von Karl, der ihn von den NS-Aktivitäten fernhält... Molle mit Korn Der zweite Roman der grandiosen Berlin-Trilogie! Die Schrecken des Zweiten Weltkriegs sind zwar überstanden, doch Berlin liegt in Trümmern. Trotzdem pulsiert in der Laubenkolonie ´´Tausendschön´´ das Leben. Denn mit viel Witz und Fantasie kann das ´´Menschlein´´ Karl Kaiser den schweren Zeiten entkommen. Freundschaften, Liebesgeschichten und rauschende Feste bescheren ihm eine glückliche Zeit. Er weiß eben zu leben - und nicht bloß zu überleben... Weiße mit Schuss Auch dieser dritte Roman der grandiosen Berlin-Trilogie ist herrlich witzig und ein ganz klein wenig melancholisch! Die wilden Fünfziger haben endlich auch Berlin erreicht. Karl Kaiser und seine Kumpels aus der Laubenkolonie ´´Tausendschön´´ genießen nun die ´´Segnungen´´ des Wirtschaftswunders. Doch der Mauerbau, die Teilung Berlins gehört ebenso zu dieser Zeit ....

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 9, 2018
Zum Angebot
West-Berlin
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was waren das für schöne Zeiten! Zwischen dem Ende des Zweiten Weltkriegs und 1990 erlebte der West-Berliner seine Teilstadt als etwas ganz Unvergleichliches bewohnt von wahren Helden, die ihr Überlegenheitsgefühl gegenüber den bedauernswerten Ossis und den provinziellen Westdeutschen genüsslich kultivierten. Ernst Reuter oder Harald Juhnke, Kudamm oder Schwangere Auster, Doppeldecker-Bus oder Grüne Woche vieles gab dem West-Berliner das Gefühl, dass seine ummauerte Insel dem Rest der Welt überlegen sei: ´´Ätsch, det habt ihr nich!´´ Charmant und mit einem guten Schuss Selbstironie erinnert der einstige West-Berliner Horst Bosetzky an den ´´interessantesten Ort des Universums´´. Sein Buch ´´West-Berlin´´ ist eine liebevolle Hommage an ein Provisorium der Geschichte, an das doch viele Menschen mit Wehmut zurückdenken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Schaurige Geschichten aus Berlin
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

In den Schaurigen Geschichten aus Berlin , die der bekannte Krimi-Autor Jan Eik für den Jaron Verlag aus den Archiven gehoben und neu aufgeschrieben hat, bevölkert allerhand zwielichtiges Volk die Straßen der Hauptstadt: Berliner Gespenster, Gangster und Giftmischer, Henker, Huren und Halunken aus acht Jahrhunderten sind in diesem Buch versammelt. Im Angesicht der Weißen Frau, die immer dann erscheint, bevor einem Hohenzoller der letzte Hauch entfährt, ahnt der Leser bald, dass es längst nicht nur in Tegel spukt. Sogleich liest er vom schrecklichen Ende der letzten Hexe Berlins und vom Schicksal des hinkenden Mönches, er lernt verrufene Orte wie die Lederne Flinte oder den Dusteren Keller kennen und macht Bekanntschaft mit dem berüchtigten Ochsenkopf. Mit großer historischer Sachkenntnis, vor allem aber mit feinem Witz und einem guten Schuss Ironie geleitet Jan Eik seine Leser in 15 kurzweiligen Kapiteln durch die dunklen Seitengassen und feuchten Hinterhöfe der Berliner Stadtgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot
Noch´n Bier?
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Wer in alte Berliner Kneipen geht, sucht in vertrauter Umgebung Entspannung. Selten bleibt er dabei einsam. Überraschend ist, wie viele Stammgäste bisweilen fast täglich seit Jahrzehnten am gleichen Tresen lehnen. Wer Berlins Eigenheiten verstehen will, ist gut beraten, einige Abende an diesen Traditionsorten zu verbringen, zuzuhören und das Gespräch zu suchen. Gediegen-bürgerliches Ambiente mit einem Schuss ´´wild und unangepasst´´: Die Bierkneipen im alten West-Berlin spiegeln ihre engere Umgebung wie auch deren Bild wider. In einige besonders typische führt dieser liebevoll fotografierte Kneipenbummel, mit Namen wie ´´Narkosestübchen´´, ´´Madonna´´, ´´Bei Schlawinchen´´, ´´Stammtisch´´, ´´Leuchtturm´´ und ´´Straßenbahn´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Die Schattenbande und die große Verschwörung / ...
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Otto geht unter die Journalisten und führt ein Interview - mit keinem Geringerem als dem deutschen Reichskanzler und Außenminister Gustav Stresemann. Doch er kann die luxuriöse Atmosphäre im piekfeinen Hotel Adlon gar nicht genießen, denn plötzlich fallen Schüsse! Die Schattenbande landet prompt in ihrem nächsten Fall und muss dafür sogar das heimelige Berlin verlassen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Schneesturm
€ 6.80 *
ggf. zzgl. Versand

Alexander S. Puschkin: Der Schneesturm und andere Novellen Übersetzt von Alexander Eliasberg, Berlin, Volksverband der Bücherfreunde, Wegweiser-Verlag, 1921. Inhaltsverzeichnis Der Schneesturm und andere Novellen Das Fräulein als Bäuerin Der Schuß Die Pique-Dame Der Schneesturm Der Sargmacher Der Stationsaufseher Dubrowskij Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Konstantin Makovsky, Russische Schönheit, um 1900. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der Schneesturm
€ 19.80 *
ggf. zzgl. Versand

Alexander S. Puschkin: Der Schneesturm und andere Novellen Übersetzt von Alexander Eliasberg, Berlin, Volksverband der Bücherfreunde, Wegweiser-Verlag, 1921. Inhaltsverzeichnis Der Schneesturm und andere Novellen Das Fräulein als Bäuerin Der Schuß Die Pique-Dame Der Schneesturm Der Sargmacher Der Stationsaufseher Dubrowskij Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Konstantin Makovsky, Russische Schönheit, um 1900. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot