Angebote zu "Freiraum" (100 Treffer)

Kategorien

Shops

Die identitätsstiftende Funktion von öffentlich...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die identitätsstiftende Funktion von öffentlichem Freiraum - Untersucht am Beispiel der Neubausiedlung Berlin-Hohenschönhausen ab 6.99 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Haus & Heim, Garten,

Anbieter: hugendubel
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
O'Dell, Scott: Freiraum: Scott O'Dell. Insel de...
4,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2000, Medium: Stück, Einband: Geheftet, Titel: Freiraum: Scott O'Dell. Insel der blauen Delphine, Autor: O'Dell, Scott, Verlag: Schroedel Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schulform: Förderschule, Gesamtschule, Grundschule, Gymnasium, Hauptschule, Orientierungsstufe bzw. Klasse 5/6 an Grundschulen in Berlin und Brandenburg, Realschule, Sekundarschule (alle kombinierten Haupt- und Realschularten), Bundesländer: Brandenburg, Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Bremen, Hessen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Schleswig-Holstein, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Schlagworte: Lesen // Amerikanisch // Lektüren // Interpretationen // Englisch // Brandenburg // Berlin // Baden-Württemberg // Bayern // Bremen // Hessen // Hamburg // Mecklenburg-Vorpommern // Niedersachsen // Nordrhein-Westfalen // Rheinland-Pfalz // Schleswig-Holstein // Saarland // Sachsen // Sachsen-Anhalt // Thüringen // für die Sekundarstufe I // für den Primarbereich // Schule und Lernen: Erstsprache: Leser und Leseprojekte // Deutsch // Für die Mittelschule // Für die Mittelstufenschule // Für die Oberschule // Für die Realschule // Für die Realschule plus // Für die Regelschule // Für die Regionale Schule // Regionalschule // Für die Sekundarschule // Für die Stadtteilschule // Für die Werkrealschule // Hauptschule // Für das Gymnasium // Für die Hauptschule // Für die Integrierte Gesamtschule // 5.Lernjahr // 6.Lernjahr // Für die Gemeinschaftsschule, Rubrik: Lektüren, Interpretationen, Seiten: 32, Reihe: Texte.Medien / Kinder- und Jugendbücher ab Klasse 5, Gewicht: 55 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Mit dem ABC durch Berlin
14,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist Icke und wo ist JWD? Wie riecht der Sommer in Berlin? Was machen Drachen am Tempelhofer Feld? Was liegt am Grund der Spree? Wo wachsen Großstadtpflanzen? Und was hat der Bär mit Berlin am Hut?Das Mitmachbuch "Mit dem ABC durch Berlin." antwortet auf diese und 19 weitere Fragen.In 26 Etappen führen die Illustratorin Ulrike Jensen und die Autorin Elisabeth Wirth neugierige Kinder durch Berlin.Die Stadt ist hier nicht einfach nur eine Metropole. Berlin ist ein kulturelles Ereignis, ein politisches Zentrum, von Geschichte und unterschiedlichen Einflüssen geprägt, Berlin ist ein pulsierendes Verkehrsnetz, ein Freiraum und ein großer Spielplatz.Mit viel Liebe zum Detail hat Ulrike Jensen die Facetten der Stadt eingefangen. Was die Currywurst mit Berlin zu tun hat, warum Berlin einmal durch eine Mauer getrennt war und was Hauptstadt bedeutet, erzählen die Texte von Elisabeth Wirth.Eine turbulente Entdeckungsreise zum Stöbern und Gucken, Lernen, Malen, Basteln und Suchen fürKinder und Berlinliebhaber.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Mit dem ABC durch Berlin
14,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer ist Icke und wo ist JWD? Wie riecht der Sommer in Berlin? Was machen Drachen am Tempelhofer Feld? Was liegt am Grund der Spree? Wo wachsen Großstadtpflanzen? Und was hat der Bär mit Berlin am Hut?Das Mitmachbuch "Mit dem ABC durch Berlin." antwortet auf diese und 19 weitere Fragen.In 26 Etappen führen die Illustratorin Ulrike Jensen und die Autorin Elisabeth Wirth neugierige Kinder durch Berlin.Die Stadt ist hier nicht einfach nur eine Metropole. Berlin ist ein kulturelles Ereignis, ein politisches Zentrum, von Geschichte und unterschiedlichen Einflüssen geprägt, Berlin ist ein pulsierendes Verkehrsnetz, ein Freiraum und ein großer Spielplatz.Mit viel Liebe zum Detail hat Ulrike Jensen die Facetten der Stadt eingefangen. Was die Currywurst mit Berlin zu tun hat, warum Berlin einmal durch eine Mauer getrennt war und was Hauptstadt bedeutet, erzählen die Texte von Elisabeth Wirth.Eine turbulente Entdeckungsreise zum Stöbern und Gucken, Lernen, Malen, Basteln und Suchen fürKinder und Berlinliebhaber.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Kein Ort. Nirgends
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1804 sind sich Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist bei einer Teegesellschaft in Winkel am Rhein begegnet - oder hätten sich zumindest dort begegnen können. Christa Wolf läßt die beiden Außenseiter aufeinandertreffen, läßt sie nachdenken über den fehlenden Freiraum, das nicht lebbare Leben und zeigt die Parallelen zu ihrer eigenen Gegenwart.Christa Wolf, geboren 1929 in Landsberg/Warthe (Gorzów Wielkopolski), lebt in Berlin und Woserin, Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter dem Georg-Büchner-Preis und dem Deutschen Bücherpreis für ihr Gesamtwerk, ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Kein Ort. Nirgends (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1804 sind sich Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist bei einer Teegesellschaft in Winkel am Rhein begegnet - oder hätten sich zumindest dort begegnen können. Christa Wolf läßt die beiden Außenseiter aufeinandertreffen, läßt sie nachdenken über den fehlenden Freiraum, das nicht lebbare Leben und zeigt die Parallelen zu ihrer eigenen Gegenwart. Christa Wolf, geboren 1929 in Landsberg/Warthe (Gorzów Wielkopolski), lebt in Berlin und Woserin, Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter dem Georg-Büchner-Preis und dem Deutschen Bücherpreis für ihr Gesamtwerk, ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Kein Ort. Nirgends
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

1804 sind sich Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist bei einer Teegesellschaft in Winkel am Rhein begegnet - oder hätten sich zumindest dort begegnen können. Christa Wolf läßt die beiden Außenseiter aufeinandertreffen, läßt sie nachdenken über den fehlenden Freiraum, das nicht lebbare Leben und zeigt die Parallelen zu ihrer eigenen Gegenwart.Christa Wolf, geboren 1929 in Landsberg/Warthe (Gorzów Wielkopolski), lebt in Berlin und Woserin, Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter dem Georg-Büchner-Preis und dem Deutschen Bücherpreis für ihr Gesamtwerk, ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Kein Ort. Nirgends (eBook, ePUB)
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

1804 sind sich Karoline von Günderrode und Heinrich von Kleist bei einer Teegesellschaft in Winkel am Rhein begegnet - oder hätten sich zumindest dort begegnen können. Christa Wolf läßt die beiden Außenseiter aufeinandertreffen, läßt sie nachdenken über den fehlenden Freiraum, das nicht lebbare Leben und zeigt die Parallelen zu ihrer eigenen Gegenwart. Christa Wolf, geboren 1929 in Landsberg/Warthe (Gorzów Wielkopolski), lebt in Berlin und Woserin, Mecklenburg-Vorpommern. Ihr Werk wurde mit zahlreichen Preisen, darunter dem Georg-Büchner-Preis und dem Deutschen Bücherpreis für ihr Gesamtwerk, ausgezeichnet.

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot
Architektur Berlin, Bd. 7
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Projekte:Zentrale des Bundesnachrichtendienstes in Berlin, Deutschland (Kleihues + Kleihues)Kommunikations- und Informationszentrum Uni Erfurt, Deutschland (Nickl & Partner)Stadion FK Krasnodar, Russland (gmp)Themen:Wie Pop-up-Architekturen den sozialen Wandel voranbringenWie sich die verdichtete Stadt ausreichend Freiraum bewahren kannWelche Ansprüche sollen Kinder- und Jugendzentren erfüllenBerlin steht für pulsierende Freiheit auf vielen Ebenen und ist dabei aufregend unaufgeregt. Hier werden Ideen umgesetzt, Innovationen begrüßt und Mut geschätzt. Wie die Stadt, so ihre Baukultur: zukunftsweisend und dabei immer etwas nonkonform. Dass die Architekturszene der Hauptstadt weltweit Aufmerksamkeit erregt, ist da fast selbstverständlich.Eine sorgfältige Auswahl der spannendsten neuen Projekte präsentiert dieser Band: von unkonventioneller Pop-up-Architektur über internationale Großprojekte bis hin zu attraktiv und anwohnerfreundlich gestalteten städtischen Freiräumen. Ergänzend zur Werkschau beleuchten informative Essays aktuelle Themen, Hintergründe, Trends und Entwicklungen des Baugeschehens - nicht nur in Berlin. Wie kann bezahlbarer und doch qualitätsvoller Wohnraum geschaffen werden? In welcher Form wird der demografische Wandel die Kiezkultur beeinflussen? Und wie positioniert sich eine Stadt wie Berlin architektonisch weiter als Kunst- und Kulturmetropole?

Anbieter: buecher
Stand: 03.06.2020
Zum Angebot