Angebote zu "Affäre" (214 Treffer)

Die Air Berlin Affäre
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

15. August 2017 - Air Berlin ist insolvent. Hunderttausende Passagiere sitzen in ihren Urlaubsdomizilen im Ausland, ebenso viele sitzen auf gepackten Koffern, um in den nächsten Tagen den Sommerurlaub anzutreten. Und jetzt ist die Fluggesellschaft pleite. Die Bundesregierung reagiert; binnen Tagen wird ein Kredit von 150 Millionen Euro bereitgestellt. Air Berlin kann weiterfliegen, zunächst einmal. Das beruhigt nicht nur die Kunden der Air Berlin. Auch die mehr als 8.000 Mitarbeiter des Unternehmens, deren Existenz auf dem Spiel steht, atmen auf. Zu früh, wie sich in den nächsten Wochen zeigen sollte. Eine Stewardess erzählt, wie es weiterging und wie die Crews der Air Berlin das Ganze erleben. Keine Informationen vom Unternehmen, erschreckende Presseberichte, Gerüchte und Konflikte, die in den sozialen Medien ausgetragen werden und dort eskalieren. Permanente Ungewissheit, widersprüchliche Auskünfte. ´´Stay United´´ wird zum Schlachtruf. Die Belegschaft der bankrotten Fluggesellschaft gibt nicht auf, sondern kämpft. Die Autorin schafft es, trotz des sehr unerfreulichen Anlasses, ein unterhaltsames Buch zu schreiben. Das Insolvenzverfahren hat die Züge eines Wirtschaftskrimis, die Sicht einer Betroffenen macht das sehr deutlich. Immer wieder fließen aber auch Ereignisse aus einem fast dreißigjährigen Fliegerleben ein. Von tragischen wie witzigen Erlebnisse an Bord und bei den Aufenthalten an vielen Orten auf dieser Welt kann sie berichten. Eines durchdringt die ganze Erzählung: Die tiefe Liebe der Autorin zu ihrem Beruf (eben kein ´´Job´´) und ihre Begeisterung für den Umgang mit den Menschen, ihren Passagieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Verliebt in Berlin - Affären
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Lisa glaubt die Antwort auf Mariellas Verhalten gefunden zu haben, als sie ein Gespräch verfolgt: Mariella hat anscheinend eine Affäre. Als sie Jürgen von ihrem Verdacht erzählt, wäscht er ihr den Kopf. Lisa sieht ein, dass sie Gespenster sieht, doch als sie Mariella in einer vermeintlich eindeutigen Situation ertappt, kann sie sich nicht mehr zurückhalten und greift ein.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Die Air Berlin Affäre als Buch von Anja Barbian...
14,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Air Berlin Affäre:. . . aus Sicht einer Stewardess Anja Barbian-Stiller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Air Berlin Affäre als eBook Download von An...
14,50 €
Sale
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(14,50 € / in stock)

Die Air Berlin Affäre:. . . aus der Sicht einer Stewardess. 1. Auflage Anja Barbian-Stiller

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.05.2019
Zum Angebot
Eine Affäre in Berlin (eBook, ePUB)
3,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Sophie ist auf einem Städtetrip in Berlin, wo ihr Mann sie alleine zurücklässt. Sie lernt Rolf kennen, mit dem sie eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Die Intensität steigert sich zusehends, denn Rolf ist äußerst dominant und führt sie in seine Welt ein. Er konfrontiert sie mit Bondage, Analsex, einer Menage, vielen Toys und Sex in der Öffentlichkeit. Varianten, die Sophie begierig ausprobiert. Sophie gerät in einen Strudel der Leidenschaften, lässt sich mitreißen und findet sich in einer Welt wieder, von der sie bisher keinerlei Vorstellung hatte. Rolf ergreift von ihr und ihrem Körper Besitz. Sophie muss entscheiden, ob es bei der Affäre bleiben soll.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Berlin Amour Fou - Sinnliche Affären als eBook ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Berlin Amour Fou - Sinnliche Affären:Uksak E-Books Hugo Ventura

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Van Gogh als Fälschungsopfer - von der Berliner...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Van Gogh als Fälschungsopfer - von der Berliner-Wacker-Affäre zum Yasuda-Sonnenblumenbild:1. Auflage Danijela Haric

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
´´Affäre Walter´´
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 8. September 1951 wurde ´´Fred Walter´´ in Ost-Berlin von der sowjetischen Geheimpolizei festgenommen. ´´Walter´´ war Mitarbeiter der anti-kommunistischen ´´Kampfgruppe gegen Unmenschlichkeit´´ (KgU), im Frühjahr 1951 aber zum amerikanischen Geheimdienst übergewechselt. Nur Stunden später begann eine heute nahezu vergessene Verhaftungswelle, die den Namen ihres mutmaßlichen Verursachers erhielt - ´´Affäre Walter´´. Bei dieser Aktion, die nach Gründung der DDR wohl die meisten Todesopfer gefordert hat, wurden etwa 200 Personen festgenommen. Sie hatten Flugblätter gegen das kommunistische Regime verteilt und Informationen gesammelt. In einer Reihe von Geheimprozessen fällten sowjetische Militärtribunale nach bisheriger Kenntnis ca. 50 Todesurteile; mindestens 43 Menschen wurden in Moskau erschossen oder starben im Lager. Enrico Heitzer legt die erste Gesamtdarstellung der Verhaftungsaktion vor, ergänzt um eine DVD mit weiterführenden Informationen, Zeit-zeugeninterviews sowie pädagogischen Materialien.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Potsdamer Affäre
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kurz vor dem Ersten Weltkrieg. Hinter den Kulissen der europäischen Großmächte wird längst gekämpft, der Krieg der Geheimdienste hat begonnen. Der 23-jährige Oberleutnant Wedigo von Wedel aus dem 1. Garderegiment in Potsdam wird nach Berlin abkommandiert. Die Abteilung III b, die Geheimdienstabteilung des Deutschen Generalstabs, hat ihn angefordert, um feindliche Agenten aufzuspüren. Von Wedel stürzt sich in die glitzernde Halbwelt des künstlerischen Berlins, wo neben zwielichtigen Gestalten eine verführerische Gräfin auf ihn wartet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot