Angebote zu "Alexanderplatz" (99 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Berlin Alexanderplatz
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Alexanderplatz ist der deutsche Großstadtroman von weltliterarischem Rang. Schauplatz ist das Berlin der zwanziger Jahre - mit seinem Menschengewühl, seinem Straßenlärm, seinem Häusergewirr. Schnoddrig und sentimental, durchsetzt mit biblisch-apokalyptischen Bildern, erzählt Döblin von dem aus der Strafanstalt entlassenen Transportarbeiter Franz Biberkopf, der als ehrlicher Mann ins Leben zurückfinden will. Die Stadt selbst wird zum Gegenspieler des gutmütig-jähzornigen Biberkopf, der dieser verlockenden, aber unerbittlichen Welt zu trotzen versucht. ´´Eine der großen Passionsgeschichten des 20. Jahrhunderts.´´ Dieter Forte

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker der literarischen Moderne ´Berlin Alexanderplatz´ gehört neben dem ´Ulysses´ von James Joyce und ´Manhattan Transfer´ von John Dos Passos zu den bedeutendsten Großstadtromanen der Weltliteratur. Erstmals 1929 im S. Fischer Verlag erschienen, erzählt der Roman die bewegende Geschichte des Franz Biberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in einen Strudel aus Verrat und Verbrechen gerät. Darüber hinaus aber erzählt der Roman auch vom Berlin der zwanziger Jahre und findet zum ersten Mal in der deutschen Literatur eine eigene, ganz neue Sprache für das Tempo der Stadt. Mit einem Nachwort von Moritz Baßler und Melanie Horn

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
€ 12.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker der literarischen Moderne ´´Berlin Alexanderplatz´´ gehört neben dem ´´Ulysses´´ von James Joyce und ´´Manhattan Transfer´´ von John Dos Passos zu den bedeutendsten Großstadtromanen der Weltliteratur. Erstmals 1929 im S. Fischer Verlag erschienen, erzählt der Roman die bewegende Geschichte des Franz Biberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in einen Strudel aus Verrat und Verbrechen gerät. Darüber hinaus aber erzählt der Roman auch vom Berlin der zwanziger Jahre und findet zum ersten Mal in der deutschen Literatur eine eigene, ganz neue Sprache für das Tempo der Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Berlin Alexanderplatz erschien erstmals 1929 und ist Alfred Döblins bekanntestes Werk und einer der größten Kriminal- und Großstadtromane des 20. Jahrhunderts. Erzählt wird die Geschichte des ehemaligen Transportarbeiters und ´´guten Menschen´´ Franz Biberkopf, der, gerade aus dem Zuchthaus entlassen, sich bemüht, endlich ´´anständig zu sein´´ und kein Verbrechen mehr zu begehen. Sein neuer Freund Reinhold jedoch, ein Dämon der Unterwelt, zieht ihn in dieses und jenes hinein, bis Franz schließlich selbst überzeugt ist, daß das Anständigbleiben nicht lohnt. Als Zuhälter schlägt er sich durch, arbeitet nicht mehr und wird erneut zum Verbrecher. Als Reinhold seine ´´Braut´´ vergewaltigt und umbringt, wird Franz als Täter verhaftet. Nach dem Prozeß, der die Wahrheit zutage fördert, ´´ist es ganz aus mit dem Mann´´. Erschöpft steht er wieder am Alex und weiß nur: ´´verflucht ist der Mensch, der sich auf Menschen verläßt.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

The inspiration for Rainer Werner Fassbinder´s epic film and that The Guardian named one of the ´´Top 100 Books of All Time,´´ Berlin Alexanderplatz is considered one of the most important works of the Weimar Republic and twentieth century literature. Berlin Alexanderplatz, the great novel of Berlin and the doomed Weimar Republic, is one of the great books of the twentieth century, gruesome, farcical, and appalling, word drunk, pitchdark. In Michael Hofmann´s extraordinary new translation, Alfred Döblin´s masterpiece lives in English for the first time. As Döblin writes in the opening pages: The subject of this book is the life of the former cement worker and haulier Franz Biberkopf in Berlin. As our story begins, he has just been released from prison, where he did time for some stupid stuff; now he is back in Berlin, determined to go straight. To begin with, he succeeds. But then, though doing all right for himself financially, he gets involved in a set-to with an unpredictable external agency that looks an awful lot like fate. Three times the force attacks him and disrupts his scheme. The first time it comes at him with dishonesty and deception. Our man is able to get to his feet, he is still good to stand. Then it strikes him a low blow. He has trouble getting up from that, he is almost counted out. And finally it hits him with monstrous and extreme violence.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 23, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Der Alexanderplatz ist einer der lebendigsten Orte Berlins, von hier aus sind viele Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar. Im Jahr 1805 nach Zar Alexander I. benannt, ist er seit über zwei Jahrhunderten Schauplatz von Geschichte und Geschichten. Mit der Reichsgründung 1871 avancierte er zum verkehrsreichen Knotenpunkt und versprühte seit der Eröffnung des Einkaufspalastes Hermann Tietz 1911 Weltläufi gkeit. Zu DDR-Zeiten erhielt der kriegszerstörte Platz seine jetzige Gestalt mit Fußgängerbereich, Weltzeituhr, Brunnen der Völkerfreundschaft und dem Fernsehturm. Das ´´Tor zum Osten´´ wurde wieder zu einem beliebten Treffpunkt, wo das Centrum-Warenhaus mit seinem Sortiment lockte und es im Hotel Stadt Berlin international zuging. Am 4. November 1989 versammelten sich Hunderttausende auf dem Alex zur größten Protest-Demonstration der DDR. Seit der Wende ist er einem steten Wandel unterworfen - bis heute. Dieses Buch erzählt die Geschichte des Alexanderplatzes von den Anfängen über die aufwendige Umgestaltung in den 1960er Jahren bis in die Gegenwart. Es beschreibt die alte, verschwundene und neue Architektur des Ortes und seiner Umgebung und schildert besondere Ereignisse rund um den größten Platz Deutschlands, der ein magischer Anziehungspunkt für Berliner und Touristen bleibt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz (4 Discs)
€ 30.99 *
ggf. zzgl. Versand

Rainer Werner Fassbinders Fernsehverfilmung des Romans ´´Berlin Alexanderplatz´´ von Alfred Döblin, erzählt in 14 Teilen die Geschichte des Berliner Ex-Gefängnisinsassen Franz Biberkopf. Als Franz Biberkopf aus dem Gefängnis entlassen wird, schwört er, ein anständiges Leben zu führen. Er verdingt sich als Straßenverkäufer auf dem Berliner Alexanderplatz. Dann lernt er den Bandenchef Reinhold kennen und gerät auf die schiefe Bahn. Nach einem missglückten Einbruch verliert Franz einen Arm, aber nicht seinen Willen, für ein ehrliches Leben zu kämpfen. Er verliebt sich in die Prostituierte Mieze. Doch schon bald erscheinen die Phantome seiner Vergangenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz (eBook, ePUB)
€ 9.99 *
ggf. zzgl. Versand

Mit einem Nachwort von Moritz Baßler und Melanie Horn. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur. Mit Daten zu Leben und Werk. Ein Klassiker der literarischen Moderne ?Berlin Alexanderplatz? gehört neben dem ?Ulysses? von James Joyce und ?Manhattan Transfer? von John Dos Passos zu den bedeutendsten Großstadtromanen der Weltliteratur. Erstmals 1929 im S. Fischer Verlag erschienen, erzählt der Roman die bewegende Geschichte des Franz Biberkopf, der nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis in einen Strudel aus Verrat und Verbrechen gerät. Darüber hinaus aber erzählt der Roman auch vom Berlin der Zwanziger Jahre und findet zum ersten Mal in der deutschen Literatur eine eigene, ganz neue Sprache für das Tempo der Stadt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz. Erläuterungen und Dokumente
€ 7.40 *
ggf. zzgl. Versand

Kein anderes Werk der ersten Jahrhunderhälfte zeugt so nachhaltig von der Faszination der Großstadtrealität, trotz ihrer gleichzeitigen Fragwürdigkeit und Bedrohlichkeit, wie Döblins 1928 erschienener Roman ´Berlin Alexanderplatz´. Die funkelnde Oberfläche wird mit allen Sinnen wahrgenommen und mit großer sprachlich-poetischer Kraft präsentiert. Gleichzeitig werden die apokalyptischen Hinter- und Untergründe einer modernen Großstadt sichtbar, exemplarisch gemacht an der Figur des Franz Biberkopf. Bereits 1930 verfilmt, 1979 erneut von R. W. Faßbinder, hat der Roman auch heute nichts von seiner Bedeutung und Faszination verloren, die durch einen ausführlichen Kommentar erschlossen werden. Dokumente zur Entstehungs- und Rezeptionsgeschichte, Äußerungen von Döblin selbst, Abbildungen und weiterführende Literaturhinweise bieten alles, was man zum Verständnis dieses bedeutenden Romans braucht.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Berlin Alexanderplatz (eBook, ePUB)
€ 9.49 *
ggf. zzgl. Versand

The great novel of 1920s Berlin life, in a new translation by Michael Hofmann, translator of Alone in Berlin Franz Biberkopf is back on the streets of Berlin. Determined to go straight after a stint in prison, he finds himself thwarted by an unpredictable external agency that looks an awful lot like fate. Cheated, humiliated, thrown from a moving car; embroiled in an underworld of pimps, thugs, drunks and prostitutes, Franz picks himself up over and over again - until one day he is struck a monstrous blow which might just prove his final downfall. A dazzling collage of newspaper reports, Biblical stories, drinking songs and urban slang, Berlin Alexanderplatz is the great novel of Berlin life: inventing, styling and recreating the city as reality and dream; mimicking its movements and rhythms; immortalizing its pubs, abattoirs, apartments and chaotic streets. From the gutter to the stars, this is the whole picture of the city. Berlin Alexanderplatz brought fame in 1929 to its author Alfred Döblin, until then an impecunious writer and doctor in a working-class neighbourhood in the east of Berlin. Success at home was short-lived, however; Doblin, a Jew, left Germany the day after the Reichstag Fire in 1933, and did not return until 1945. This landmark translation by Michael Hofmann is the first to do justice to Berlin Alexanderplatz in English, brilliantly capturing the energy, prodigality and inventiveness of Döblin´s masterpiece.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe