Angebote zu "Leonardo" (68 Treffer)

Kategorien

Shops

Leonardo Hotel Berlin
303,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ITS steht für unbeschwerten und geselligen Urlaub für alle - ob Familien, Paare, Singles mit Kind oder Freunde. Genießen Sie garantiert zuverlässigen Urlaubsspaß zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis mit zahlreichen Ermäßigungen.

Anbieter: ITS Reisen
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Leonardo Hotel Berlin
33,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ITS steht für unbeschwerten und geselligen Urlaub für alle - ob Familien, Paare, Singles mit Kind oder Freunde. Genießen Sie garantiert zuverlässigen Urlaubsspaß zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis mit zahlreichen Ermäßigungen.

Anbieter: ITS Reisen
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Buch - Kleine Bibliothek großer Persönlichkeite...
12,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Leonardo da Vinci, bekannt als der Maler, der die Mona Lisaschuf, ist auch eines der größten Genies der Geschichte. Er warMathematiker, Architekt, Astronom, Wissenschaftler und Musiker -er erfand sogar den Hubschrauber! Dieses Büchlein bringt Kinderneinen der außergewöhnlichsten und revolutionärsten Menschen aufverständliche und spannende Weise näher.Ein neuer Band aus der Reihe, in der auch schon Marie Curie undNelson Mandela erschienen sind Ein Zusammenspiel aus informativen, humorvollen und leichtzugänglichen Erzählungen mit besonders schönen Illustrationenvon Katja Spitzer Handliches Format - eine Bücherreihe zum Sammeln für Kinderab 8 Jahren Zum 500. Todestag von Leonardo da VinciThomas, IsabelIsabel Thomas ist eine bekannte und mit Preisen ausgezeichnete Kinderbuchautorin, die sich auf die Bereiche Menschen, Wissenschaft und Natur spezialisiert hat.Spitzer, KatjaKatja Spitzer ist eine in Berlin lebende Illustratorin. Sie hat zahlreiche Bücher illustriert, wie z.B. die Buch-Reihe Julie. Schlimmer geht s immer (bei Arena erschienen), und wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Anbieter: myToys
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Italien 1861-2011: Einheit und Vielfalt
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Michael Metzeltin: Die Entstehung der modernen NationalstaatenVon Machiavelli bis Magris. Stimmen zur (Un-)EinheitGiovanni Verga: Libertà (1882)Maurizio Padovano: Risorgimento verkehrt. Das Massaker von Bronte (1860) im Blick von Giovanni Verga, Leonardo Sciascia und Florestano VanciniThomas Bremer: Wahlkampf im frühen Nationalstaat. Intellektuelle und Bürgertum um 1875: Francesco De Sanctis’ Wahlreise in SüditalienKathrin Schmeißner: Engagement für den Einheitsstaat: Das Risorgimento und Garibaldi im italienischen SpielfilmSabine Schwarze: Die Italiener und ihre SpracheFriederike Hausmann: Geschichte als Vexierbild. Wie und warum die Lega aufs Mittelalter setztStefano Sasso: Wir und sie. Die Intellektuellen Italiens über ihr LandNotizbuch: Titus Heydenreich über die Abschaffung der Todesstrafe durch den Vatikan – Daniel Winkler über Totò und Karl Valentin – Matthias Hennig über den 6. Italienischen Theaterherbst in Berlin.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Hegel und Italien – Italien und Hegel
31,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Obschon Hegel eine Reise in den Süden beabsichtigte, unternahm er keine Grand Tour nach Italien. Er betrieb seine Erkundungen in den bedeutendsten europäischen Hauptstädten von Berlin über Wien bis Paris, wo er der italienischen Musik, der Oper und der Malerei begegnete. Ohne diese Reflexionen über die großen italienischen Werke eines Dante, Ariost, Michelangelo, Leonardo, Raffael, Machiavelli, Rossini, ohne den Blick auf die Rezeption der in Deutschland entstandenen Schriften über Italien (Winckelmann, Goethe, Gries, Rumohr, Schlegel) können Herausbildung und Grundgedanken seiner Philosophie der Kunst nicht zureichend erschlossen werden. Ziel des Bandes ist es, einerseits Hegels Zugang zur Kultur Italiens zu rekonstruieren und andererseits die Rezeption seiner Philosophie in Italien zu analysieren und das heute noch lebendige hegelsche Erbe aufzuzeigen.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Hegel und Italien – Italien und Hegel
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obschon Hegel eine Reise in den Süden beabsichtigte, unternahm er keine Grand Tour nach Italien. Er betrieb seine Erkundungen in den bedeutendsten europäischen Hauptstädten von Berlin über Wien bis Paris, wo er der italienischen Musik, der Oper und der Malerei begegnete. Ohne diese Reflexionen über die großen italienischen Werke eines Dante, Ariost, Michelangelo, Leonardo, Raffael, Machiavelli, Rossini, ohne den Blick auf die Rezeption der in Deutschland entstandenen Schriften über Italien (Winckelmann, Goethe, Gries, Rumohr, Schlegel) können Herausbildung und Grundgedanken seiner Philosophie der Kunst nicht zureichend erschlossen werden. Ziel des Bandes ist es, einerseits Hegels Zugang zur Kultur Italiens zu rekonstruieren und andererseits die Rezeption seiner Philosophie in Italien zu analysieren und das heute noch lebendige hegelsche Erbe aufzuzeigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Leonardo Royal Berlin Alexanderplatz
40,00 € *
ggf. zzgl. Versand

ITS steht für unbeschwerten und geselligen Urlaub für alle - ob Familien, Paare, Singles mit Kind oder Freunde. Genießen Sie garantiert zuverlässigen Urlaubsspaß zu einem top Preis-Leistungs-Verhältnis mit zahlreichen Ermäßigungen.

Anbieter: ITS Reisen
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Italien 1861-2011: Einheit und Vielfalt
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Aus dem Inhalt:Michael Metzeltin: Die Entstehung der modernen NationalstaatenVon Machiavelli bis Magris. Stimmen zur (Un-)EinheitGiovanni Verga: Libertà (1882)Maurizio Padovano: Risorgimento verkehrt. Das Massaker von Bronte (1860) im Blick von Giovanni Verga, Leonardo Sciascia und Florestano VanciniThomas Bremer: Wahlkampf im frühen Nationalstaat. Intellektuelle und Bürgertum um 1875: Francesco De Sanctis’ Wahlreise in SüditalienKathrin Schmeißner: Engagement für den Einheitsstaat: Das Risorgimento und Garibaldi im italienischen SpielfilmSabine Schwarze: Die Italiener und ihre SpracheFriederike Hausmann: Geschichte als Vexierbild. Wie und warum die Lega aufs Mittelalter setztStefano Sasso: Wir und sie. Die Intellektuellen Italiens über ihr LandNotizbuch: Titus Heydenreich über die Abschaffung der Todesstrafe durch den Vatikan – Daniel Winkler über Totò und Karl Valentin – Matthias Hennig über den 6. Italienischen Theaterherbst in Berlin.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot
Leonardo da Vinci: Skulptur 'Cavallo' (um 1492)...
1.280,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Dieses kleine, anatomisch vollendete Bronzemodell eines schreitenden Hengstes schenkte Leonardo da Vinci der Bianca Maria Sforza zu deren Verlobung mit Kaiser Maximilian I. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Stiftung Preußischer Kulturbesitz (gilt seit 1945 als verschollen). Mailand um 1492.Bronzeguss mit fein patinierter Oberfläche. Höhe mit Sockel 26 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: Ars Mundi
Stand: 26.01.2020
Zum Angebot