Angebote zu "Margarethe" (18 Treffer)

Margarethe und der Mönch
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der renommierte Rechtshistoriker Michael Stolleis versammelt in diesem Buch kuriose Geschichten aus Recht und Literatur vom Spätmittelalter bis in die Gegenwart. Menschen geraten aneinander, geben ihrer Streitlust nach, prozessieren jahrelang - Stoff für amüsante oder melancholische Betrachtungen aus rechtsgeschichtlicher Perspektive. Das Spektrum reicht von einer Prozessgeschichte aus dem alten Reval des 15. Jahrhunderts, in der ein Prophet auftritt, für den sich Luther interessierte, über einen Kleinkrieg in Sachsen-Meiningen, der eine Hofdame ins Gefängnis bringt und einen Toten fordert, bis hin zu einem bühnenreifen Frankfurter Prozess zwischen Dr. Johann Wolfgang Textor und seinen Gläubigern, unter ihnen Schneidermeister Goethe. Der Kampf ums Erbe des Armenadvokaten Firmian Stanislaus Siebenkäs im Reichsmarktflecken Kuhschnappel spielt eine Rolle, ebenso wie der Mordprozess Heinze und die Bekämpfung von Unsittlichkeit in Berlin um 1880. Der Stoff dieser Geschichten stammt aus Archiven und Akten sowie aus der wissenschaftlichen Literatur, aber auch von Autoren, die sich die Freiheit nehmen, Juristen nicht allzu ernst zu nehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Es war in Berlin
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Clara aus dem düsteren Hinterhof und Margarethe aus der noblen Villa - unterschiedlicher könnten die beiden kaum sein, und doch sind ihre Schicksale miteinander verbunden, lieben sie doch denselben Mann. Band 3 der mehrfach preisgekrönten Berlin-Trilogie. Die Geschichte zweier junger Frauen vor dem Hintergrund der sozialistischen und der bürgerlichen Frauenbewegung um 1900.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Rosenstraße
12,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Als sich die Journalistin Hannah im heutigen New York mit der Mutter überwirft, die ihr die Hochzeit mit einem Nicht-Juden verbieten will, macht sie sich, auf der Suche nach dunklen Geheimnissen in ihrer Familiengeschichte, auf nach Berlin. Dort trifft sie die 90-jährige Lena und erfährt von dem Aufstand einer Gruppe Frauen in Berlin, die in der Rosenstraße gegen die Deportation ihrer jüdischen Ehemänner demonstrierten. Die New Yorkerin Ruth Weinstein (Jutta Lampe) hat soeben ihren Ehemann beerdigt. In ihrem Schmerz besinnt sie sich auf ihre jüdisch-orthodoxe Religion und ordnet für die ganze Familie 30 Tage Trauer an. Überdies lehnt sie die Heirat ihrer Tochter Hannah (Maria Schrader) mit dem Südamerikaner Luis (Fedja van Huêt) ab. Das stößt bei Hannah auf völliges Unverständnis. Um den Grund für das Verhalten ihrer Mutter, die nie über ihre Vergangenheit ein Wort verloren hat, herauszubekommen, begibt sich Hannah auf Spurensuche nach Berlin. Dort setzt sie sich mit der 90-jährigen Lena Fischer (Doris Schade) in Verbindung, die endlich die Mauer des Schweigens bricht ... Als junge Frau hatte Lena Fischer (Katja Riemann) die kleine Ruth in der Berliner Rosenstraße angetroffen. Dort versammelten sich im Jahre 1943 Hunderte von Frauen, um gegen den Abtransport ihrer jüdischen Männer, die dort in dem zum Gefängnis umfunktionierten jüdischen Versorgungsamt festgehalten wurden, zu demonstrieren. Lena sucht hier nach ihrem Mann Fabian (Martin Feifel) und Ruth nach ihrer Mutter. Nach einem verzweifelten Kampf mit den nationalsozialistischen Behörden, bei dem auch Lenas Bruder Arthur (Jürgen Vogel), ein verwundeter Wehrmachtsoffizier, aktiv wird, geschieht tatsächlich das Unglaubliche. Die Tore des Gefängnisses öffnen sich, und wie viele andere Frauen auch kann Lena ihren geliebten Mann tatsächlich wieder in die Arme schließen. Ruths Mutter aber bleibt verschwunden, und so nimmt Lena die Kleine auf und rettet ihr damit in den Wirren der letzten Kriegsjahre das Leben ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot
Die letzte Instanz: Joachim Vernau 3, Hörbuch, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Mord bis Süd. Der Berliner Anwalt Joachim Vernau vertritt Margarethe Altenburg, die vor dem Landgericht auf einen Mann geschossen hat. Ein Ort, der Schicksale beschwor? Justitia scheint mehr als einmal versagt zu haben. Vernau steht plötzlich vor der Frage: Was ist Gerechtigkeit? 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Herbert Schäfer. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/aume/000745/bk_aume_000745_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Ordnung hat Urlaub
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Ordnung hat Urlaub genommen. Möglicherweise reist sie ins ´´Gasthaus zur Himmlischen Einkehr´´? Oder sie hat sich in die interstellare Kommunikation mit einer Seitenspringerin verstrickt? Vielleicht versteckt sie sich aber auch zwischen Erdbeerleuchten und Novemberniesel? Oder es verlangt sie nach Pommes mit Sex ... Die Geschichten und Gedichte der sieben Autorinnen von S.C.H.R.E.I.B. Kraut aus Berlin laden dazu ein, es herauszufinden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die letzte Instanz / Joachim Vernau Bd.3 (MP3-D...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Berliner Anwalt Joachim Vernau vertritt Margarethe Altenburg, die vor dem Landgericht auf einen Mann geschossen hat. Ein Ort, der Schicksale beschwor - Justitia scheint mehr als einmal versagt zu haben. Vernau steht plötzlich vor der Frage: Was ist Gerechtigkeit?

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die letzte Instanz / Joachim Vernau Bd.3 (eBook...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Landgericht Berlin wird Anwalt Joachim Vernau Zeuge einer merkwürdigen Szene: Die Rentnerin Margarethe Altenburg schießt auf einen Obdachlosen, bricht noch am Tatort zusammen und wird verhaftet. Ist sie verwirrt? Oder eine kaltblütige Mörderin? Joachim Vernau übernimmt die Verteidigung. Doch die scheinbar willkürliche Tat entpuppt sich als Auftakt zu einer rätselhaften Mordserie. Vernau reist in Margarethe Altenburgs Heimatstadt Görlitz. Der erst harmlos scheinende Auftrag wird für ihn zu einer aufwühlenden Begegnung mit der Vergangenheit der alten Frau ? und er stößt auf eine längst vergessene Schuld, die nun ihren Tribut fordert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die letzte Instanz / Joachim Vernau Bd.3
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor dem Landgericht Berlin wird Anwalt Joachim Vernau Zeuge einer merkwürdigen Szene: Die Rentnerin Margarethe Altenburg schießt auf einen Obdachlosen, bricht noch am Tatort zusammen und wird verhaftet. Ist sie verwirrt? Oder eine kaltblütige Mörderin? Joachim Vernau übernimmt die Verteidigung. Doch die scheinbar willkürliche Tat entpuppt sich als Auftakt zu einer rätselhaften Mordserie. Vernau reist in Margarethe Altenburgs Heimatstadt Görlitz. Der erst harmlos scheinende Auftrag wird für ihn zu einer aufwühlenden Begegnung mit der Vergangenheit der alten Frau - und er stößt auf eine längst vergessene Schuld, die nun ihren Tribut fordert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die Harald Schmidt Show - Wer hat einen Vogel?
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jürgen Vogel ist einer der beliebtesten und bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Ab kommenden Donnerstag ist der Berliner neben Maria Schrader und Katja Riemann im Kino zu sehen. In dem neuen Film von Margarethe von Trotta ´Rosenstraße´ spielt er die Rolle eines Wehrmachtoffiziers.

Anbieter: Maxdome
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot