Angebote zu "Murder" (105 Treffer)

The Murder Capital
22,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus den Straßen Dublins - Irische Art-Punk Band kommt im November nach Deutschland The Murder Capital kommen mit ihrem düsteren Wave-Punk-Sound erstmals nach Deutschland. Drei Tage hintereinander kann man die Iren im Herbst in Hamburg (12.11), Berlin (13.11.) sowie Köln (14.11) live erleben. Dublin, Irland ? eine Stadt, die bekannt ist für schwarzes Bier, Irish Folk und die Freundlichkeit ihrer Bewohner. Inmitten folkloristischer Idylle gibt es jedoch eine Band, die mit ihrer düsteren Attitüde, verzerrten Gitarren und einer eindringlichen Stimme die Ruhe stört. The Murder Capital erinnern mit ihrer Version von Art-Punk nicht nur an historische Szenegrößen wie Joy Division, The Smiths oder Black Flag, sondern schaffen es, alle diese Einflüsse in die Gegenwart zu übertragen. In Verbindung mit ihrer dandyhaften Erscheinung entsteht eine dystopische, moderne, wütende Momentaufnahme einer Jugend, die alles hat, aber nichts will. Besonders bei ihren Live-Shows wird deutlich, warum The Murder Capital in Irland gerade als die neue Hoffnung des Punks gelten. Betreten James McGovern, Damien Tuit, Cathal Roper, Gabriel Paschal Blake und Diarmuid Brennan die Bühne, richten sich alle Augen auf sie. Was dann folgt, gleicht einer reinigenden Zeremonie. Zwischen pumpenden Drums, schreienden Gitarren und prophetischen Lyrics bahnt sich eine einzigartige Energie ihren Raum ? bis der Schweiß von der Decke tropft. Bisher haben The Murder Capital mit ?Green & Blue? und ?Feeling Fades? gerade erstmal zwei Singles veröffentlicht, jedoch eilt ihnen ihr Ruf als überragende Live-Band voraus. Das Ganze kann man nun endlich auch in Deutschland erleben, denn die Iren kommen für drei Shows in die Republik. Bei den Konzerten diesen November im Hamburger Molotow, dem Berliner Musik & Frieden sowie dem Kölner Artheater kann sich jeder selbst ein Bild machen von der grenzenlosen Kraft und Wut einer Band, die sich gerade aufgemacht hat, die Szene zu überrollen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
The Murder Capital
22,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus den Straßen Dublins - Irische Art-Punk Band kommt im November nach Deutschland The Murder Capital kommen mit ihrem düsteren Wave-Punk-Sound erstmals nach Deutschland. Drei Tage hintereinander kann man die Iren im Herbst in Hamburg (12.11), Berlin (13.11.) sowie Köln (14.11) live erleben. Dublin, Irland ? eine Stadt, die bekannt ist für schwarzes Bier, Irish Folk und die Freundlichkeit ihrer Bewohner. Inmitten folkloristischer Idylle gibt es jedoch eine Band, die mit ihrer düsteren Attitüde, verzerrten Gitarren und einer eindringlichen Stimme die Ruhe stört. The Murder Capital erinnern mit ihrer Version von Art-Punk nicht nur an historische Szenegrößen wie Joy Division, The Smiths oder Black Flag, sondern schaffen es, alle diese Einflüsse in die Gegenwart zu übertragen. In Verbindung mit ihrer dandyhaften Erscheinung entsteht eine dystopische, moderne, wütende Momentaufnahme einer Jugend, die alles hat, aber nichts will. Besonders bei ihren Live-Shows wird deutlich, warum The Murder Capital in Irland gerade als die neue Hoffnung des Punks gelten. Betreten James McGovern, Damien Tuit, Cathal Roper, Gabriel Paschal Blake und Diarmuid Brennan die Bühne, richten sich alle Augen auf sie. Was dann folgt, gleicht einer reinigenden Zeremonie. Zwischen pumpenden Drums, schreienden Gitarren und prophetischen Lyrics bahnt sich eine einzigartige Energie ihren Raum ? bis der Schweiß von der Decke tropft. Bisher haben The Murder Capital mit ?Green & Blue? und ?Feeling Fades? gerade erstmal zwei Singles veröffentlicht, jedoch eilt ihnen ihr Ruf als überragende Live-Band voraus. Das Ganze kann man nun endlich auch in Deutschland erleben, denn die Iren kommen für drei Shows in die Republik. Bei den Konzerten diesen November im Hamburger Molotow, dem Berliner Musik & Frieden sowie dem Kölner Artheater kann sich jeder selbst ein Bild machen von der grenzenlosen Kraft und Wut einer Band, die sich gerade aufgemacht hat, die Szene zu überrollen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
The Murder Capital
22,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus den Straßen Dublins - Irische Art-Punk Band kommt im November nach Deutschland The Murder Capital kommen mit ihrem düsteren Wave-Punk-Sound erstmals nach Deutschland. Drei Tage hintereinander kann man die Iren im Herbst in Hamburg (12.11), Berlin (13.11.) sowie Köln (14.11) live erleben. Dublin, Irland ? eine Stadt, die bekannt ist für schwarzes Bier, Irish Folk und die Freundlichkeit ihrer Bewohner. Inmitten folkloristischer Idylle gibt es jedoch eine Band, die mit ihrer düsteren Attitüde, verzerrten Gitarren und einer eindringlichen Stimme die Ruhe stört. The Murder Capital erinnern mit ihrer Version von Art-Punk nicht nur an historische Szenegrößen wie Joy Division, The Smiths oder Black Flag, sondern schaffen es, alle diese Einflüsse in die Gegenwart zu übertragen. In Verbindung mit ihrer dandyhaften Erscheinung entsteht eine dystopische, moderne, wütende Momentaufnahme einer Jugend, die alles hat, aber nichts will. Besonders bei ihren Live-Shows wird deutlich, warum The Murder Capital in Irland gerade als die neue Hoffnung des Punks gelten. Betreten James McGovern, Damien Tuit, Cathal Roper, Gabriel Paschal Blake und Diarmuid Brennan die Bühne, richten sich alle Augen auf sie. Was dann folgt, gleicht einer reinigenden Zeremonie. Zwischen pumpenden Drums, schreienden Gitarren und prophetischen Lyrics bahnt sich eine einzigartige Energie ihren Raum ? bis der Schweiß von der Decke tropft. Bisher haben The Murder Capital mit ?Green & Blue? und ?Feeling Fades? gerade erstmal zwei Singles veröffentlicht, jedoch eilt ihnen ihr Ruf als überragende Live-Band voraus. Das Ganze kann man nun endlich auch in Deutschland erleben, denn die Iren kommen für drei Shows in die Republik. Bei den Konzerten diesen November im Hamburger Molotow, dem Berliner Musik & Frieden sowie dem Kölner Artheater kann sich jeder selbst ein Bild machen von der grenzenlosen Kraft und Wut einer Band, die sich gerade aufgemacht hat, die Szene zu überrollen.

Anbieter: konzertkasse.de
Stand: 25.05.2019
Zum Angebot
Alone in Berlin
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Hans Fallada´s Alone in Berlin begins in Berlin, 1940, and the city is filled with fear. At the house on 55 Jablonski Strasse, its various occupants try to live under Nazi rule in their different ways: the bullying Hitler loyalists the Persickes, the retired judge Fromm and the unassuming couple Otto and Anna Quangel. Then the Quangels receive the news that their beloved son has been killed fighting in France. Shocked out of their quiet existence, they begin a silent campaign of defiance, and a deadly game of cat and mouse develops between the Quangels and the ambitious Gestapo inspector Escherich. When petty criminals Kluge and Borkhausen also become involved, deception, betrayal and murder ensue, tightening the noose around the Quangels´ necks...

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot
Murder Scenes als eBook Download von Sace Elder
78,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(78,99 € / in stock)

Murder Scenes:Normality, Deviance, and Criminal Violence in Weimar Berlin Sace Elder

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.06.2019
Zum Angebot
Murder on the Quai , Hörbuch, Digital, 1, 622min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

The world knows Aimee Leduc, heroine of 15 mysteries in this New York Times best-selling series, as a tres chic, no-nonsense private investigator - the toughest and most relentless in Paris. Now author Cara Black dips back in time to reveal how Aimee first became a detective.... November 1989: Aimee Leduc is in her first year of college at Paris´ preeminent medical school. She lives in a 17th-century apartment that overlooks the Seine with her father, who runs the family detective agency. But the week the Berlin Wall crumbles, so does Aimee´s life as she knows it. First, someone has sabotaged her lab work, putting her at risk of failing out of the program. Then, she finds out her aristo boyfriend is planning to get engaged to another woman. And finally, Aimee´s father takes off to Berlin on a mysterious errand. He asks Aimee to help out at the detective agency while he´s gone - as if she doesn´t already have enough to do. But the case Aimee finds herself investigating - a murder linked to a transport truck of Nazi gold that disappeared in the French countryside during the height of World War II - has gotten under her skin. Her heart may not lie in medicine after all - maybe it´s time to think harder about the family business. 1. Language: English. Narrator: Carine Montbertrand. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/reco/009456/bk_reco_009456_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
A Murder in Auschwitz , Hörbuch, Digital, 1, 66...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

An SS officer is found standing over the body of a comrade, a smoking pistol still in his hand, a murder in a place of murders. His pleas of innocence force a court martial and he knows that there is only one man in the camp capable of defending him; a Jewish prisoner called Manfred Meyer. Manfred Meyer is forced to build a defence for him in his court martial. Drawing on his years of experience as a criminal lawyer in Berlin, Meyer must unravel the deceit and interpret the lies that infect the concentration camp and work to have him found not guilty. Following Meyer and his family through their lives in Berlin, the Nazi rise to power and their inevitable arrest and incarceration in Auschwitz, Meyer will do almost anything to see his wife and children. Almost anything. Can his abilities as a lawyer interpret the facts of this seemingly impossible case? As a Jew, should he even defend an SS officer? And is he actually guilty of this crime? But the officer must be found innocent if Meyer is to see his family again. This story follows Manfred Meyer, from his beginnings as a lawyer in 1930s Berlin after being taken under the wing of the city´s most capable defence lawyer in the most prestigious law firm in Germany, Bauer & Bauer. Meyer´s confidence and experience build as his cases become more complex and more difficult to defend. His success is widespread and he, his wife Klara and their twin daughters live a comfortable life in the capital. But Germany is changing. The Nazi Party has come to power and Meyer´s Jewish heritage has become a crime. Life becomes more and more difficult until even in spite of Meyer´s connections he is forced to leave his position as Bauer & Bauer´s pre-eminent lawyer. Then, one night, the inevitable knock at the door heralds the long train journey to the east and the death camps of Poland for Meyer, his wife and his children. Split from his family on arrival, Meyer does what he can to survive in a place 1. Language: English. Narrator: David Monteath. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/022960/bk_acx0_022960_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Death in Berlin als eBook Download von M. M. Kaye
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Death in Berlin:The Murder Room M. M. Kaye

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.05.2019
Zum Angebot
Dinner for one, Murder for two / Pippa Bolle Bd.2
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pippa Bolle ist begeistert: Ihre englische Oma macht Urlaub in Berlin und beordert ihre Enkelin als Haushüterin in die Nähe von Stratford-upon-Avon, den Heimatort Shakespeares. Endlich kann sich Pippa sämtliche Stücke ansehen! Durch die Vermittlung ihrer Großmutter übernimmt sie die Betreuung einer internationalen Theatertruppe, die mit dem weltberühmten Theater-Regisseur Hasso von Kestring für ein Festival probt. Ein Schauspiel in mehreren dramatischen, komödiantischen - und tödlichen Akten beginnt, bei dem Pippa bald nur noch eins weiß: Der Mörder ist nicht immer der Gärtner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.06.2019
Zum Angebot