Angebote zu "Suede" (3 Treffer)

special touch Gewürze & Früchte speziell zum Mi...
5,35 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(152,86 € / je KG)

Kreieren Sie mit! Rum gibt es in vielen Variationen, mal als den klaren, sog. weißen Rum, den dunklen, in Holzfässern gelagerten Rum, mal aus der Karibik, aus Süd- oder Mittelamerika, mal aus Bayern, mal aus Zuckerrohrmelasse, mal aus Zuckerrohrsaft gebrannt. Entsprechend unterschiedlich und breit gefächert ist die Aromen- und Geschmacksvielfalt von Rum, und genauso vielfältig lässt er sich in Drinks verwenden. Genau an dieser Stelle hat sich „Special Touch´´ des Unternehmens „Sélection Prestige GmbH´´ aus Berlin etwas überlegt, um Ihnen bei den Variationsmöglichkeiten mit Rum einfach noch ein bisschen, noch mehr Freiheiten zu geben. Und so bietet „Special Touch´´ neben einer breiten Palette an feinen Gewürzzutaten für den Gin- oder Wodka-Liebhaber eben auch ein kleines Mini-Set für die Kreation von Cuba Libre an. Kombinieren Sie, wie Sie es mögen, frei nach Ihren eigenen Vorstellungen. Geben Sie Kaffeebohnen (Coffea), Kakaobohnen (Theobroma cacao) oder getrocknete Orangenschalen (Citrus x sinensis L) bei, kreieren Sie so Ihren ganz eigenen Signature Cuba Libre. Genau dafür sind sie da, die Zutaten dieses Gewürz-Dreiklangs!

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Praban Na Linne MacNamara Miniatur Gaelic Scotc...
4,75 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(95,00 € / je Liter)

Usprünglicher Whisky für Genießer Pràban na Linne, das auf Gälisch in etwa soviel bedeutet wie „Whiskyhaus an der Meerenge von Sleat´´ ist ein Unternehmen, das Mitte der 1970er Jahre von Ian Noble, einem in Berlin geborenen, britischen Sohn eines Diplomaten-Ehepaares und Geschäftsmann, gegründet wurde. Sein Ziel war es, einen Whisky zu kreieren, wie ihn die schottisch-gälischen Bewohner der äußeren und der inneren Hebriden schätzen würden. Der Hauptsitz dieses unabhängigen Whisky-Produzenten liegt in Eilean Iarmain (Isleornsay), an der Küste des „Sound of Sleat´´. Seinerzeit Vorreiter bei der Wiedereinführung des nicht kühlfiltrierten Whiskies, hat das Unternehmen auf dem Gelände der historischen Cnoc Farm im Süden von Skye den Neubau einer Destillerie, „Torabhaigh´´ genannt, begonnen. Der „Pràban Na Linne MacNamara´´ ist ein Whisky-Blend, nicht kühlfiltriert und mit 40 Vol% angefüllt. Goldgelb in der Farbe, begegnet er der Nase leicht und vornehm, mit einem Hauch Zitrus-Noten und saftigem Biskuit darunter. Am Gaumen dann zeigt er sich rund, mit leichtem Körper, dazu Zitrus-Aromen und eine feine grasige Würzigkeit, die den „Pràban Na Linne MacNamara´´ in seinen weichen, frisch-würzigen Abgang begleiten. Geruch: leicht, vornehm, ein Hauch Zitrus und saftiger Biskuit Geschmack: rund, leichter Körper, Zitrus und eine feine, grasige Würzigkeit Abgang: weich, frisch-würzig und ausgewogen

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot
Poit Dhubh 8 Jahre Miniatur Gaelic Whisky 0,050...
6,95 € *
zzgl. 4,60 € Versand
(139,00 € / je Liter)

Pur Gälisch Pràban na Linne, das auf Gälisch in etwa so viel bedeutet wie „Whiskyhaus an der Meerenge von Sleat´´ ist ein Unternehmen, das Mitte der 1970er Jahre von Ian Noble, einem in Berlin geborenen, britischen Sohn eines Diplomaten-Ehepaares und Geschäftsmann, gegründet wurde. Sein Ziel war es, einen Whisky zu kreieren, wie ihn die schottisch-gälischen Bewohner der äußeren und der inneren Hebriden schätzen würden. Gleichzeitig wollte er auf der Isle of Skye Arbeitsplätze schaffen. Der Hauptsitz dieses unabhängigen Whisky-Produzenten liegt in Eilean Iarmain (Isleornsay), an der Küste des „Sound of Sleat´´. Seinerzeit Vorreiter bei der Wiedereinführung des nicht kühlfiltrierten Whiskies, hat das Unternehmen auf dem Gelände der historischen Cnoc Farm im Süden von Skye den Neubau einer Destillerie, „Torabhaigh´´ genannt, begonnen. Der „Poit Dhubh´´, „Potch Ghoo´´ ausgesprochen und Gälisch für „Schwarzer Topf´´, einem alten Begriff für schwarz gebrannten Whisky, ist ein Blend, der hauptsächlich Talisker und eine Reihe Speyside Whiskies enthält. Er lagerte acht Jahre in ehemaligen Sherry-Fässern, bevor er nicht kühlfiltriert abgefüllt wurde. Kräftig Bernstein-farben, begegnet er der Nase rund und reich, dabei rauchig und malzig-süß, begleitet von Anklängen an frische Nüsse. Am Gaumen zeigt er sich vollmundig, mit frischen, sehr reifen Feigen, darunter liegen dezentes Eichenholz und Torf, die diesen „Poit Dubh´´ in seinen langanhaltenden, rauchig-würzigen Abgang begleiten. Geruch: rund, reich, rauchig und malzig-süß, Anklänge an frische Nüsse Geschmack: vollmundig, sehr reife frische Feigen, dezentes Eichenholz, Torf Abgang: langanhaltend, rauchig-würzig

Anbieter: whiskyworld.de
Stand: 18.07.2019
Zum Angebot